sport+mode

Puma schafft Position für Wassersport

(wei) Der Herzogenauracher Sportausrüster Puma hat die neu geschaffene Stelle des Business Unit Manager Sailing and Swimwear mit Christian Stoll besetzt. Der 45-Jährige soll den Ausbau der beiden Produktkategorien verantworten. Da Puma am Volvo Ocean Race 2008/09 teilnimmt, soll sich Stoll zunächst auf die Kategorie Segeln konzentrieren.

Der Herzogenauracher Sportausrüster Puma hat die neu geschaffene Stelle des Business Unit Manager Sailing and Swimwear mit Christian Stoll besetzt. Der 45-Jährige soll den Ausbau der beiden Produktkategorien verantworten. Da Puma am Volvo Ocean Race 2008/09 teilnimmt, soll sich Stoll zunächst auf die Kategorie Segeln konzentrieren.

Zuletzt war Stoll als Product Category Manager Sailwear bei Murphy&Nye tätig und bringt darüber hinaus Erfahrung von Henri Lloyd, Hobie Cat, O'Neill, Killer Loop und Mistral in den Bereichen Vertrieb sowie Produkt und Markenführung mit. Der aktive Segler hat während seiner Tätigkeit bei Henri Lloyd bereits für das Volvo Ocean Race gearbeitet und war bei Murphy&Nye in den America's Cup involviert.

Verwandte Themen
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Thilo Schmidt-Arras, Key Account Manager, Bushnell Performance Optics Germany GmbH
Bushnell mit neuem Key Account Manager weiter