sport+mode
Die Gore Text Surround-Technologie macht sich im Markt immer breiter

Auch Lowa und Adidas setzen auf Gore Tex Surround

Ecco und Lowa erweitern ihre Portfolios mit der Gore Tex Surround-Produkttechnologie. Adidas bringt seine erste Kollektion mit der atmungsaktiven Technologie auf den Markt.

Die Schuhhersteller Ecco und Lowa setzen bereits bei den Damen- und Herrenmodellen der Casual-Kollektionen auf diese Technologie. Die Wander- und Multifunktionsschuhe der Ecco Cool-Produktlinie Biom sowie Golf- und Kinderschuhe der Marke werden ab Frühjahr/Sommer 2017 mit der Gore Tex Surround-Produkttechnologie angeboten. Nach dem Erfolg bei den Freizeitschuhen können sich Outdoorliebhaber bei Lowa ab Frühjahr/Sommer des nächsten Jahres auch auf Wanderschuhe mit der Gore-Technologie freuen.

Rund 50 Marken setzen mittlerweile auf diese Produktlösung von Gore. Ab Frühjahr/Sommer 2017 sind Gore Text Surround-Schuhe für Händler und Endverbraucher auch von den Marken Camel Active, Caterpillar, Haglöfs, Merrell, The North Face und Under Armour erhältlich.

Verwandte Themen
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter
Zanier Spendenaktion Kinder-Krebs-Hilfe Ursula Mattersberger
Zanier spendet an Kinder-Krebs-Hilfe weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter
Dexshell Umsatzsteigerung
DexShell steigert Umsatz weiter