sport+mode

Asics geht mit internationaler Markenkampagne an den Start

(jn) Unter dem Titel „Sport befreit Körper und Geist“ hat Asics seine bislang größte internationale Markenkampagne in Deutschland gestartet. Das Motto betone die Asics-Gründungsphilosphie „Anima Sana in Corpore Sano“ – ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper.

Die Werbemotive veranschaulichen, wie negative Emotionen, zum Beispiel Stress, Sorgen, Angst während des Trainings abfallen und das positive Lebensgefühl in den Vordergrund rückt. In Deutschland sind die Hauptmotive Laufen (Claim „Laufen befreit Körper und Geist“) sowie Handball, Volleyball und Tennis („Sport befreit Körper und Geist“). Carsten Unbehaun, Geschäftsführer Asics Deutschland, erklärt die Idee für die Aktion: „Unser Ziel ist es, immer mehr Menschen für Sport und Laufen zu begeistern. Unsere eigene Unternehmensphilosophie gibt uns hierfür die perfekte Vorlage: Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Sport und Bewegung schaffen Wohlbefinden, verleihen neue Energie und machen den Kopf frei.“ Ein TV-Werbespot ergänzt die klassische Print- und Online-Werbung (www.youtube.com/watch?v=XvN1hxVFXEI). Entwickelt hat die Markeninitiative die Kreativagentur Vitro aus San Diego, USA.

Verwandte Themen
OMM Alps
Erster Original Mountain Marathon in den Alpen weiter
Hanwag Alpine Experience
Hanwag Alpine Experience mit viel Schnee weiter
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter