sport+mode

Frank Dassler zum Präsidenten des WFSGI gewählt

(Ast) Der 57-jährige Frank Dassler wird künftig als Präsident die Geschicke des Weltsportartikelverbands WFSGI leiten.

Dassler wurde auf der Generalversammlung des Verbands am 25. Januar in München einstimmig gewählt. Dassler folgt auf Asics-CEO Motoi Oyama, der dem Verband von 2011 bis 2014 vorstand. Dassler fungiert derzeit als General Counsel der Adidas-Gruppe. Frank Dassler ist nach seinem Vater Armin Dassler der zweite Deutsche an der Spitze des Verbands. Der Manager will in seiner Amtszeit insbesondere Innovationen in der Sportartikelbranche voranbringen.

Verwandte Themen
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter