sport+mode

Skins: Jakobi betreut Athleten, Sponsoring und Kooperationen

(jn) Unter der Bezeichung Strategic Relationship Manager kümmert sich Franz Jakobi (27) ab dem 1. Februar um Athletenbetreuung, Sponsoring und Kooperationsmanagement bei Skins Deutschland.

Aus seiner Zeit als leitender Technischer Repräsentant bringt er laut Skins gute Voraussetzungen für seine neue Position mit. Er löst Denny Moll ab, der im Zuge der Umstrukturierungen im vergangenen Jahr das globale Athletenmanagement im europäischen Hauptsitz in der Schweiz übernommen hat.

Bereits seit 2008 ist Franz für den australischen Kompressionsbekleidungshersteller tätig; zunächst als Technischer Repräsentant, um den Handel mit Schulungen zu unterstützen. Ein Jahr später übernahm er als Head Techrep die Leitung des Eventteams. Er studierte Sportökonomie und Sportmanagement an der Deutschen Sporthochschule Köln. Berufserfahrung sammelte er zudem als Projektleiter bei der Sporteventagentur GIDright GmbH & Co. KG sowie bei Dextro Energy Sport Nutrition.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter