sport+mode
Waltraud Lenhart Bernd Mayer Vertrieb
Waltraud Lenhart und Bernd Mayer

Leki baut den Vertrieb um, Bernd Mayer geht

Stockhersteller Leki will sich künftig intensiver um die Märkte Nordamerika, Asien und Skandinavien kümmern, teilen die Schwaben mit. Hierfür werde der Vertrieb umstrukturiert, das Unternehmen und der langjährige Vertriebs- und Rennsportleiter Bernd Mayer hätten sich im Zuge dieser Maßnahme einvernehmlich getrennt.

Mayer hatte bei Leki 30 Jahre lang gewirkt und galt als enger Mitarbeiter des 2012 tödlich verunglückten Firmenlenkers Klaus Lenhart. Leki wolle künftig mit angepassten Vertriebs- und Marketingmaßnahmen die internationalen Ländermärkte individueller unterstützen. Chief Sales Officer Matthias Hatt und der International Sales Manager Michael Brechtelsbauer seien hierfür verantwortlich. Brechtelsbauer betreut seit September 2016 für Leki federführend Skandinavien und Nordamerika. Seit Beginn dieses Jahres kümmert er sich auch um den asiatischen Markt.

Außerdem investiere Leki in eine neue IT-Infrastruktur, um Produktion und Versand effektiver und agiler abwickeln zu können. „Wir erwarten, durch die eingeleiteten Maßnahmen noch zielgerichteter und effizienter in den jeweiligen Ländern agieren zu können“, kommentiert CEO Waltraud Lenhart.

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter