sport+mode

Nike mit zweistelligem Plus

(wei) Nike zieht Bilanz für sein Geschäftsjahr 2007/08. Insgesamt hat der Sportartikel-Multi aus Beaverton mit 18,6 Mrd. US-Dollar 14 % mehr Umsatz gemacht als im Vorjahreszeitraum.

Nike zieht Bilanz für sein Geschäftsjahr 2007/08. Insgesamt hat der Sportartikel-Multi aus Beaverton mit 18,6 Mrd. US-Dollar 14 % mehr Umsatz gemacht als im Vorjahreszeitraum.

Der Gewinn stieg dabei um 26 % auf 1,9 Mrd. US-Dollar verglichen mit 1,5 Mrd. im Geschäftsjahr zuvor. Im regionalen Vergleich liegt der europäische Markt in Sachen Umsatzwachstum an dritter Stelle hinter Asien und dem amerikanischen Markt außer USA. In Europa wurden vom 1. Juni 2007 bis 31. Mai 2008 5,6 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet, ein Plus von 19 %. Schuhe wuchsen dabei um 19 % auf 3,1 Mrd. US-Dollar, Bekleidung ebenfalls um 19 % auf 2,1 Mrd. und Equipment um 18 % auf 424,3 Mio. US-Dollar.

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter