sport+mode

Nike mit zweistelligem Plus

(wei) Nike zieht Bilanz für sein Geschäftsjahr 2007/08. Insgesamt hat der Sportartikel-Multi aus Beaverton mit 18,6 Mrd. US-Dollar 14 % mehr Umsatz gemacht als im Vorjahreszeitraum.

Nike zieht Bilanz für sein Geschäftsjahr 2007/08. Insgesamt hat der Sportartikel-Multi aus Beaverton mit 18,6 Mrd. US-Dollar 14 % mehr Umsatz gemacht als im Vorjahreszeitraum.

Der Gewinn stieg dabei um 26 % auf 1,9 Mrd. US-Dollar verglichen mit 1,5 Mrd. im Geschäftsjahr zuvor. Im regionalen Vergleich liegt der europäische Markt in Sachen Umsatzwachstum an dritter Stelle hinter Asien und dem amerikanischen Markt außer USA. In Europa wurden vom 1. Juni 2007 bis 31. Mai 2008 5,6 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet, ein Plus von 19 %. Schuhe wuchsen dabei um 19 % auf 3,1 Mrd. US-Dollar, Bekleidung ebenfalls um 19 % auf 2,1 Mrd. und Equipment um 18 % auf 424,3 Mio. US-Dollar.

Verwandte Themen
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Thilo Schmidt-Arras, Key Account Manager, Bushnell Performance Optics Germany GmbH
Bushnell mit neuem Key Account Manager weiter