sport+mode

Seminar zu nachhaltiger Mode

(jn) Unter dem Motto „The Case of Sustainable Fashion“ findet am 17. und 18. November ein Seminar zu nachhaltiger Mode statt.

Unter dem Motto „The Case of Sustainable Fashion“ findet am 17. und 18. November ein Seminar zu nachhaltiger Mode statt.

Die Veranstaltung im Amsterdamer Fashion Institute wird organisiert von Made-by und Organic Exchange. Sie richtet sich an Entscheidungsträger aus der Textil- und Bekleidungsindustrie, die sich auf den neuesten Stand bezüglich Nachhaltigkeit in der textilen Wertschöpfungskette bringen möchten.

Das Seminar behandelt unter anderem Marktanalysen für nachhaltige Mode und thematisiert die Beschaffung und die umweltschonende Weiterverarbeitung von Biobaumwolle und anderen umweltfreundlichen Materialien. Desweiteren diskutieren die Teilnehmer die sozialen Bedingungen innerhalb von Lieferketten, die Rückverfolgbarkeit von Produkten sowie die Kennzeichnung und Zertifizierung von nachhaltigen Produkten. Laut Pressemitteilung sind noch wenige Plätze zu vergeben. Für eine Anmeldung steht Frau Nany Kusuma per Email nany.kusuma@made-by.nl beziehungsweise per Telefon +31/20 52 30 661 zur Verfügung. Weitere Informationen unter www.made-by.org oder www.organicexchange.org.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter