sport+mode

Puma rüstet weiterhin Schweizer Fußballer aus

(abk) Sportriese Puma hat seinen Ausrüstervertrag mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) über die Europameisterschaft 2012 hinaus verlängert.

(abk) Sportriese Puma hat seinen Ausrüstervertrag mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) über die Europameisterschaft 2012 hinaus verlängert. Damit sind die Herzogenauracher auch weiterhin offizieller Ausrüster der Schweizer Nationalmannschaft und allen anderen Schweizer Nationalmannschaften, einschließlich der U-21, U-20, U-19 sowie U-18-Auswahl und der Futsal-Nationalmannschaften sowie den Frauen-Nationalteams. Für alle Teams stellt Puma die komplette Spiel-, Trainings- und Freizeitbekleidung, inklusive Accessoires. Die Herzogenauracher rüsten die eidgenössischen Fußballnationalspieler seit 1998 aus.

Verwandte Themen
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Thilo Schmidt-Arras, Key Account Manager, Bushnell Performance Optics Germany GmbH
Bushnell mit neuem Key Account Manager weiter