sport+mode

Puma rüstet weiterhin Schweizer Fußballer aus

(abk) Sportriese Puma hat seinen Ausrüstervertrag mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) über die Europameisterschaft 2012 hinaus verlängert.

(abk) Sportriese Puma hat seinen Ausrüstervertrag mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) über die Europameisterschaft 2012 hinaus verlängert. Damit sind die Herzogenauracher auch weiterhin offizieller Ausrüster der Schweizer Nationalmannschaft und allen anderen Schweizer Nationalmannschaften, einschließlich der U-21, U-20, U-19 sowie U-18-Auswahl und der Futsal-Nationalmannschaften sowie den Frauen-Nationalteams. Für alle Teams stellt Puma die komplette Spiel-, Trainings- und Freizeitbekleidung, inklusive Accessoires. Die Herzogenauracher rüsten die eidgenössischen Fußballnationalspieler seit 1998 aus.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter