sport+mode

Puma rüstet weiterhin Schweizer Fußballer aus

(abk) Sportriese Puma hat seinen Ausrüstervertrag mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) über die Europameisterschaft 2012 hinaus verlängert.

(abk) Sportriese Puma hat seinen Ausrüstervertrag mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) über die Europameisterschaft 2012 hinaus verlängert. Damit sind die Herzogenauracher auch weiterhin offizieller Ausrüster der Schweizer Nationalmannschaft und allen anderen Schweizer Nationalmannschaften, einschließlich der U-21, U-20, U-19 sowie U-18-Auswahl und der Futsal-Nationalmannschaften sowie den Frauen-Nationalteams. Für alle Teams stellt Puma die komplette Spiel-, Trainings- und Freizeitbekleidung, inklusive Accessoires. Die Herzogenauracher rüsten die eidgenössischen Fußballnationalspieler seit 1998 aus.

Verwandte Themen
Coleman EMEA Martin Vergien
Neue Führungsspitze bei der Coleman EMEA-Gruppe weiter
Erima Fachhandel Event Eintracht Braunschweig
Erima lädt Fachhandel zum Fußballspiel ein weiter
Skechers Spendenaktion Darmstadt 98
Skechers veranstaltet Spendenaktion weiter
CEP Lena Heinrich
Lena Heinrich wird Apparel Managerin bei CEP weiter
Katadyn Steripen Übernahme
Die Katadyn-Gruppe kauft Hydro-Photon weiter
Schöffel FWF Leader Status
FWF: Schöffel mit Leader-Status ausgezeichnet weiter