sport+mode
Sattes Vororderplus bei Outdoor: Maier Sports entwickelt sich mehr und mehr zum Ganzjahresanbieter (Foto: Maier Sports)

Erneutes Vororderplus bei Maier Sports

Freude am Firmensitz des schwäbischen Ski- und Outdoorbekleidungsanbieters Maier Sports: Bei den Köngenern steht für 2015 ein Plus von 14 Prozent in den Auftragsbüchern.

Besonders stark zugelegt hätten die Bestellungen aus dem klassischen Sportfachhandel und aus den Export-Märkten, meldet Maier Sports. Ferner habe man für das kommende Jahr über 120 Neukunden gewinnen können. Maßgeblich dazu beigetragen habe eine Händleraktion mit Testhosen für ausgesuchte Wunschkunden.  

Auch bei den Bestandskunden hat Maier Sports zulegen können. Wie Maier Sports mitteilt, stieg hier die Vororder überdurchschnittlich um 20 Prozent. Profitiert habe man von der Aktion Hosenwechsel, die bei den teilnehmenden Händlern für deutliche Umsatzsteigerungen gesorgt habe und auch 2015 fortgesetzt werden soll.  

Bei näherer Betrachtung der einzelnen Produktgruppen waren die Hosen die maßgeblichen Gewinner im internen Vororder-Ranking. Sie seien in puncto Auftragsplus allerdings weit übertroffen worden von Funktionsshirts und Midlayern. Hier weisen die Orderbücher annähernd eine Verdopplung der Bestellungen aus, meldet Maier Sports.  

Verdoppelung in der Schweiz

Beim Blick in die internationalen Märkte hat Maier Sports insbesondere in der Schweiz kräftig zulegen können. Eine Verdopplung der Zahlen von 2013 auf 2015 steht hier zu Buche. Großes Wachstum melden die Köngener auch für Österreich. Dort habe ein großer Kunde Teile seines Eigenmarken-Sortiments durch Maier Sports-Produkte ersetzt.   

Schon im vergangenen Jahr hatte Maier Sports ein Vororderplus von 30 Prozent einfahren können. Mit dem Abschluss der Vororder für 2015 sehen sich die Schwaben in ihrem Weg zum Ganzjahresanbieter bestätigt. Die Gewichtung der noch vor wenigen Jahren noch sehr skilastigen Marke gehe klar in Richtung 60 zu 40 im Verhältnis Outdoor zu Ski.    

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter