sport+mode

Peak Performance besetzt zwei Stellen neu

(jal) Peak Performance verstärkt das Team im Stockholmer Headoffice auf zwei Positionen: Mattias Josander übernimmt die Position des Marketing Directors, Jonas Söderqvist fungiert ab September als Country Manager für den Heimatmarkt Schweden.

Peak Performance verstärkt das Team im Stockholmer Headoffice auf zwei Positionen: Mattias Josander übernimmt die Position des Marketing Directors, Jonas Söderqvist fungiert ab September als Country Manager für den Heimatmarkt Schweden.

Mattias Josander (37) wird seinen Job als Marketing Director bei Peak Performance zum ersten Oktober antreten. Er kommt direkt von Red Bull Schweden, wo er als CEO und Marketing Manager tätig war. Zuvor war er Marketing Manager bei L’Oréal.

Jonas Söderqvist tritt die Stelle als Country Manager Schweden bereits zum ersten September an. Der ehemalige Skiprofi wechselt innerhalb des Unternehmens. In den vergangenen fünf Jahren verantwortete er das Franchise-Geschäft von Peak Performance. Zuvor war er unter anderem als Einkäufer für Stadium tätig.

Jonas Ottosson, CEO von Peak Performance, erklärt die Firmenphilosophie: „Ziel von Peak Performance ist es, die Durchdringung bestehender Märkte zu intensivieren, neue Märkte zu öffnen und auch die Eröffnung weiterer General Store deutlich voranzutreiben.“

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter