sport+mode

Reebok präsentiert 1. FC Köln-Trikot

(wei) Morgen stellt der 1. FC Köln zusammen mit der amerikanischen Marke Reebok in der Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße das neue Trikot für die Bundesliga-Saison 2008/09 vor. Damit verfolgt Reebok sein Ziel weiter, im europäischen Fußball künftig mehr Präsenz zu zeigen.

(wei) Morgen stellt der 1. FC Köln zusammen mit der amerikanischen Marke Reebok in der Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße das neue Trikot für die Bundesliga-Saison 2008/09 vor. Damit verfolgt Reebok sein Ziel weiter, im europäischen Fußball künftig mehr Präsenz zu zeigen.

Im Dezember vergangenen Jahres gaben die zur Adidas Group gehörende Marke und der Bundesliga-Aufsteiger ihre Zusammenarbeit bekannt. Bereits 2006 zeigte Reebok am Fußball-Geschäft mehr Interesse und nahm Thierry Henry vom FC Barcelona, Andriy Shevchenko vom FC Chelsea und Iker Casillas von Real Madrid unter Vertrag. Auch in Zukunft will Reebok sein Portfolio noch weiter optimieren.

Verwandte Themen
Tao Peter Fricke Geschäftsführer Joy Sportswear
Tao und Joy gehen getrennte Wege weiter
Waltraud Lenhart Bernd Mayer Vertrieb
Leki baut den Vertrieb um, Bernd Mayer geht weiter
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter