sport+mode
Dr. Kai Rinklake, Geschäftsführer von Skylotec, (ganz re.) heißt Anthron willkommen

Skylotec übernimmt Anthron

Skylotec übernimmt das slowenische Familienunternehmen Anthron. Damit erweitern die Spezialisten für Absturzsicherung ihre Fertigungskapazitäten und vergrößert das Produktprogramm. Anthron entwickelt und produziert Hartwaren und Sicherungsgeräten für die Bereiche industrielle Absturzsicherung und Klettersport.

1989 gegründet, verfüge Anthron über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Sicherungsgeräten, Seilklemmen, Umlenkrollen und Abseilgeräten, ist sich Skylotec sicher. Mit der Übernahme baut Skylotec seine Fertigungsmöglichkeiten sowie sein Know-how im Bereich dieser Hartwaren aus, um weitere Expertise hinzuzugewinnen. Die Skylotec GmbH in Neuwied wurde 1947 gegründet und beschäftigt zurzeit rund 420 Mitarbeiter. Das Unternehmen unterhält eigene Produktionsstätten in Deutschland, Ungarn und Slowenien.

Die elf Mitarbeiter werden weiterhin am Standort im slowenischen Izola beschäftigt bleiben, wo die mittlerweile vierte Produktionsstätte von Skylotec in Zukunft weiter ausgebaut werden soll. Die Marke Anthron wird als Unternehmensname weitergeführt.

Verwandte Themen
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter