sport+mode

Primus kocht mit neuem CEO

(jn) Seit Mitte Mai steht Andreas Jakabffy (44) an der Spitze des schwedischen Kocherspezialisten Primus. Der neue CEO löst Joakim Grönvik ab, der das Unternehmen nach über 24 Jahren auf eigenen Wunsch nach der OutDoor-Messe (14.-17. Juli) verlässt.

Jakabffy ist Jahrgang 1967 und in Stockholm geboren. Er erlangte seinen Abschluss als Wirtschaftsexperte (Master in Economics and Business Administration) an der Universität Stockholm. Laut Primus arbeitete Jakabffy mehrere Jahre für schwedische Konsumgüterhersteller in Ungarn, Deutschland und Österreich. Er spricht fließend Ungarisch, Schwedisch, Englisch und Deutsch. Zuletzt war Jakabffy bei der Firma S-Solar, einem Spezialisten für Solarenergie, in Schweden tätig. In seiner Freizeit ist er als Sportangler und Taucher aktiv und kocht leidenschaftlich gerne.

Verwandte Themen
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter
Craft Marketing Personal Funktionstextilien
Craft: Nachwuchs im Marketing-Team weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Vibram Gummisohle Flip-Flop Zehentrenner Jubiläum
Neuer Flip-Flop: Vibram feiert 80 Jahre weiter