sport+mode

Schlussbericht: EuroShop trifft Nerv der Zeit

(jal) Vom 16. bis 20. Februar hat die EuroShop-Messe in Düsseldorf stattgefunden. Der Veranstalter freut sich: Mehr als 109.000 Fachbesucher kamen, 2.226 Aussteller präsentierten ihre Neuheiten.

Bei der letzten EuroShop im Jahr 2011 waren es nach offiziellen Angaben noch 106.000 Besucher und 2.038 Aussteller. Im Mittelpunkt der diesjährigen Auflage standen nach Messeangaben vor allem die Inszenierung und Emotionalisierung des Shoppingerlebnisses durch Ladenbau, neue Lichtkonzepte, kreative Designideen und ausgefallene Materialien, mit denen der stationäre Handel sich gegenüber dem Onlinekauf abheben könne. Auch das Thema Multichannel, also die Integration und Verknüpfung der unterschiedlichen Kanäle, thematisierten die Verantwortlichen ebenfalls während der fünf Messetage.

Zwei Drittel der EuroShop-Besucher reisten in diesem Jahr aus dem Ausland an, teilt die Messe Düsseldorf mit, wobei der Veranstalter einen Zuwachs von Besuchern aus Nord-, Mittel- und Südamerika und aus dem gesamten asiatischen Raum verzeichnete.

Michael Gerling, Geschäftsführer des EHI Retail Institutes und Vorsitzender des Ausstellerbeirates der EuroShop, begründet den Erfolg der Messe so: „Die Gesamtinvestitionen des Handels in den Aus-, Um- und Neubau seiner Geschäfte lagen in 2013 mit 6,8 Milliarden Euro auf Rekordniveau. Allein in die Einrichtung neuer Geschäfte investierten die Handelsunternehmen im letzten Jahr 1,75 Milliarden Euro und damit 25 Prozent mehr als noch 2010.“ Auf der EuroShop hätten über 40 Prozent aller Besucher angegeben, in den nächsten zwei Jahren konkrete Investitionsvorhaben umzusetzen.

Die nächste EuroShop findet vom 5. bis 9. März 2017 statt.

Verwandte Themen
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter