sport+mode

Somnio: Produktmanager übernimmt auch Marketing

(jn) Der amerikanische Hersteller von individuell anpassbaren Laufschuhen Somnio hat Danny Orr (32) zum Europa-Verantwortlichen für Marketing und Vertrieb berufen.

Orr löst damit Saskia Stock ab, die Somnio nach 1,5 Jahren auf Wunsch verlässt, um als Marketing Direktorin für Europa bei Black Diamond anzufangen. Danny Orr ist bereits seit März 2010 als Global Product Manager im Unternehmen; er verantwortet seitdem die gesamte Produktentwicklung. Dabei war er stets in Entscheidungen zu Qualitätsmanagement, Marketing und Vertrieb eingebunden, heißt es von Somnio. Vor seiner Zeit bei Somnio war Orr zwei Jahre als Technical Director sowie als International Sales Manager bei dem britischen Unternehmen Mar-Systems (Bewegungsanalyse- und Trainingssysteme) tätig. Adidas UK und Nike Europe beriet er in dieser Zeit zu biomechanischen Lösungen. Außerdem verfügt er über vier Jahre praktische Erfahrung als Inhaber des Fachgeschäftes Profeet für individuell anpassbare Schuhe in London.

Verwandte Themen
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter
Zanier Spendenaktion Kinder-Krebs-Hilfe Ursula Mattersberger
Zanier spendet an Kinder-Krebs-Hilfe weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter
Dexshell Umsatzsteigerung
DexShell steigert Umsatz weiter