sport+mode

Swix Sport übernimmt Lundhags

(Ast) Die Swix Sport AS übernimmt Mitte Februar Lundhags vom Finanzinvestor EQT Opportunity Fonds. Durch die Akquisition will das norwegische Unternehmen seine Position im Outdoorsegment ausbauen.

Die Swix Sport AS übernimmt Mitte Februar Lundhags vom Finanzinvestor EQT Opportunity Fonds. Durch die Akquisition will das norwegische Unternehmen seine Position im Outdoorsegment ausbauen.

„Swix Sport hat über viele Jahre hinweg eine starke Position in Schweden etablieren können. Durch die Übernahme von Lundhags stärkt Swix Sport seine Position in diesem Markt noch weiter", sagt der Geschäftsführer von Swix Sport AS, Ulf Bjerknes.

Die Swix Sport AS verfügt über die Marken Swix, Bavac und Ulvang. Unter der Marke Swix vertreibt das Unternehmen Skistöcke und -wachs sowie Bekleidung. Bavac und Ulvang bieten Textilkollektionen an. Im Jahr 2010 betrug der Gesamtumsatz des Osloer Unternehmens nach eigenen Angaben 581 Millionen Norwegische Kronen.

Wanderstiefel sind das Kerngeschäft von Lundhags. Die Outdoorkollektion umfasst aber auch Bekleidung, Rucksäcke und Tourenschlittschuhe. Der Erlös der Marke lag im Jahr 2010 bei 110 Millionen Schwedischen Kronen. Lundhags habe in diesem Jahr auch hohes Wachstum verzeichnet und ein positives Ergebnis erzielt. Der wichtigste Markt ist Schweden. Das Lundhags-Management bleibt laut Pressemitteilung unverändert im Amt. Verkäufer von Lundhags war der Finanzinvestor EQT, der Kapital von mehr als 18 Milliarden Euro verwaltet.

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter