sport+mode

Allsport und Kauffmann engagieren sich für tierfreundliche Kollektion

(jn) Der österreichische Outdoorbekleidungshersteller Allsport kooperiert mit dem Daunenhersteller Kauffmann aus Hörbranz.

Katrin Ludescher, Inhaberin von Allsport, beschreibt die Firma Kauffmann als einen Partner, „der die Vision von nachhaltiger Mode teilt und unterstützt“. Der Daunenhersteller aus Vorarlberg habe das Programm „Downright Down – animal and eco care“ entwickelt. Damit bekenne sich Kauffmann gegen Lebend­rupf und für eine lückenlose Nachvollziehbarkeit der Daunen und Federn über die gesamte Produktionskette hinweg. Eidesstattliche Erklärungen von Lieferanten und die Zusammenarbeit mit zertifizierten Tierschutzorganisationen sollen für besondere Qualitätsrichtlinien sorgen, die auch für die Beschaffungsmaßnahmen gelten. Lange Transportwege würden vermieden, indem lokale Lieferanten und Produzenten bevorzugt werden. Allsport verwende in Zusammenarbeit mit Kauffmann nur entsprechend zertifizierte Daunen.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter