sport+mode

Erima neuer Partner des Österreichischen Hockeyverbandes

(jal) Die Multiteamsportmarke Erima ist ab sofort Ausrüster des Österreichischen Hockeyverbandes. Der Vertrag gilt bis einschließlich 2012.

Die Multiteamsportmarke Erima ist ab sofort Ausrüster des Österreichischen Hockeyverbandes. Der Vertrag gilt bis einschließlich 2012.

Bis dahin liefert das Unternehmen die komplette Ausrüstung der österreichischen Hockeysportler: Spieltrikots, Trainingsbekleidung und Accessoires werden von Erima gestellt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Nationalmannschaften. Das Herren-Team war in der neuen Chicago Line der Pfullinger bereits bei internationalen Spielen in Neuseeland unterwegs.

Für Erima Österreich bedeutet das Engagement beim Hockeyverband eine konsequente Fortsetzung des eingeschlagenen Weges: „Wir setzen voll auf Olympische Sportarten – und hier passen die Hockeysportler perfekt in unsere Strategie“, sagt Österreich-Geschäftsführer Willy Grims unter Hinweis auf die Engagements beim ÖOC und beim Paralympischen Committee.

Verwandte Themen
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter