sport+mode
Hydro Flask expandiert nach Europa (Foto: Hydro Flask)

Amerikanische Marke Hydro Flask expandiert nach Europa

Hydro Flask, US-Hersteller von Trinkflaschen und Essbehältern, kündigt seine Expansion in die europäische Outdoorbranche an. Das Wachstum des in Bend, Oregon, ansässigen Unternehmens veranlasste Hydro Flask, ab Juli in Rotterdam ein Europa-Lager bereitzustellen und Vertriebsagenturen in Großbritannien und Deutschland unter Vertrag zu nehmen.

In Deutschland wird die Marke ab sofort vom deutschen Keen-Vertreter-Team repräsentiert. In Süddeutschland ist das Michi und Max Fuchs sowie Carsten Tripp, die außer Keen noch Mountain Hardwear und Roeckl vertreiben. In der Region Nord/Ost reist Roger Guderitz von der Rogu Sports GmbH (Keen, Sanuk, Chrome). In den Gebieten NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland ist Ralf Roth von Sport Mode Roth GmbH (Keen, Skylotec Climbing Equipment) Ansprechpartner für den Handel.

Für England, Schottland, Wales und Irland hat Hydro Flask Matt Jordan von Wildside Trading aus Oakham, UK, engagiert, der in seinem Gebiet auch Eider und Millet vertritt. Logistikpartner für Warenlager und Auslieferung ist das Unternehmen Tigers, das ab 2016 auch in weitere europäische Länder expandieren wird.

Diese Saison stellt Hydro Flask nun erstmalig seine Kollektion auf der OutDoor in Friedrichshafen vor. Das Unternehmen wurde 2009 gegründet und hat sich auf doppelwandige Isolierflaschen und –behälter spezialisiert und sieht sich als drittstärkste Trinkflaschenmarke von ganz Nordamerika. Allein in den vergangenen zwei Jahren habe Hydro Flask einen Zuwachs in Stück- und in Umsatzzahlen von mehr als 200 Prozent verzeichnen können.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter