sport+mode

Sport Schuster zahlt Bonus an Mitarbeiter

(jn) Das Sporthaus Schuster hat seinen Mitarbeitern dank erfreulicher Geschäftszahlen eine Gehaltserhöhung plus Boni angekündigt.

Das Sporthaus Schuster hat seinen Mitarbeitern dank erfreulicher Geschäftszahlen eine Gehaltserhöhung plus Boni angekündigt.

„Es ist doch schön, wenn erwirtschaftete Gewinne nicht direkt in die Yacht des Chefs vor Acapulco investiert werden,“ scherzte Flori Schuster, Geschäftsführer des gleichnamigen Sporthauses im Münchner Zentrum. Laut Schuster fließen die guten Zahlen zu einem beträchtlichen Teil zurück zu den Beschäftigten.

Auf einer Betriebsversammlung präsentierten die Geschäftsführer Schuster und Rainer Angstl die neuen Wirtschaftszahlen des 4000 Quadratmeter großen Hauses. Außerdem kündigten sie die Ausschüttung eines Extra-Bonus für jeden Beschäftigten in Höhe von 500 Euro, eine gesunde Gehaltserhöhung sowie die Auszahlung aller Urlaubsgelder an. Als Erfolgskonzept gilt unter anderem, dass die Verkaufskompetenz der Mitarbeiter konsequent gefördert wird. Zusätzlich zu den regelmäßigen Produktschulungen nimmt jeder Schuster-Mitarbeiter mehrmals jährlich an Weiterbildungen in Service und Beratung teil.

Verwandte Themen
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter
Kettler CFO Olaf Bierhoff
Kettler: Bierhoff folgt als CFO auf Mathys weiter
CEP Marketing Julian Mothes
Neuer Head of Marketing bei CEP weiter
Gonso Marken-Relaunch
Gonso präsentiert Marken-Relaunch weiter
P.A.C GmbH Bündnis für nachhaltige Textilien
P.A.C. tritt Bündnis für nachhaltige Textilien bei weiter