sport+mode

Chiemsee eröffnet Store in Frankfurt

(Ast) Mitten in Frankfurt am Main öffnet am 26. Februar der Chiemsee Store im Palais-Quartier seine Pforten.

Mitten in Frankfurt am Main öffnet am 26. Februar der Chiemsee Store im Palais-Quartier seine Pforten.

„Das Storekonzept passt hervorragend in die moderne Einkaufs- und Erlebniswelt des Shopping-Centers „MyZeil“ an einer der bestbesuchten und prominentesten Einkaufsmeilen Deutschlands“, so Stefan Biergans, Geschäftsführer von der Sportmarke Chiemsee. Neben der Chiemsee und Plusminus Damen-, Herren- und Kinderkollektion werden in Zukunft auch Taschen, sämtliche Accessoires, Schmuck und Uhren geführt. Geleitet wird der Store von Eddie Deutermann, der auf eine langjährige Erfahrung in der Sport- und Modebranche zurückgreifen könne und sich mit seinem Verkaufsteam auf die neue Herausforderung freue. Weitere Stores in ganz Deutschland und Europa sollen zeitnah folgen.

Verwandte Themen
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter
Kettler CFO Olaf Bierhoff
Kettler: Bierhoff folgt als CFO auf Mathys weiter
CEP Marketing Julian Mothes
Neuer Head of Marketing bei CEP weiter
Gonso Marken-Relaunch
Gonso präsentiert Marken-Relaunch weiter
P.A.C GmbH Bündnis für nachhaltige Textilien
P.A.C. tritt Bündnis für nachhaltige Textilien bei weiter