sport+mode
Handschlag nach der Vertragsunterzeichnung: Fedas-Präsident Werner Haizmann (li.) mit Fesi-Präsident Luca Businaro

Fedas und Fesi repräsentieren gemeinsam die europäische Sportartikelbranche

Der Verband des europäischen Sportfachhandels Fedas und der Verband der europäischen Sportartikelindustrie Fesi werden in Zukunft gemeinsam die Interessen der europäischen Sportbranche gegenüber der EU vertreten. Die jetzt vereinbarte Zusammenarbeit beider Organisationen stellt für beide Partner einen Meilenstein in ihrer Verbandsgeschichte dar.

Fedas-Präsident Werner Haizmann und Fesi-Präsident Luca Businaro unterzeichneten im neuen Haus des Sports in Brüssel im Beisein von Weltverbandspräsident Frank A. Dassler eine wegweisende, europäische Vereinbarung zur Zusammenarbeit. Die Präsidenten hofften, „damit die Interessen der europäischen Sportbranche vor allem im Rahmen der neuen EU-Initiativen zur Förderung des Sports als wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung der 508 Millionen Einwohner der EU nachhaltig vertreten zu können“, heißt es aus Brüssel. Die Zusammenarbeit beider Verbände erfolge „als Partnerschaft unter Gleichen mit Beibehaltung der jeweiligen Verbandsstrukturen.“

Gemeinsamer Sprecher im „Haus des Sports“ in Brüssel bleibt der bisherige Fesi-Generalsekretär Alberto Bichi. Basis der Zusammenarbeit ist ein jährlich zwischen beiden Präsidenten abgestimmtes Arbeitsprogramm, das die Rolle der Sportartikelwirtschaft in der EU als Ganzes stärken soll. Es werde „seinen Widerhall in der gemeinsamen Planung von Aktionen mit der EU im Bereich der Sportförderung finden.“

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter