sport+mode
Mit Gelassenheit zu mehr Nachhaltigkeit: Prana

Prana tritt der EOCA bei

Nach dem Beitritt zur European Outdoor Group (EOG) im Frühjahr diesen Jahres ist die kalifornische Bekleidungsmarke Prana jetzt auch Mitglied der European Outdoor Conservation Association (EOCA).

Joe Jansen, International Sales Operations Manager, freut sich: „Wir sind bestrebt, unser Engagement auch in Europa Schritt für Schritt auszuweiten. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein in allen Facetten sind fester Bestandteil unserer Philosophie. Der Beitritt zur EOCA ist also ein logischer und natürlicher Schritt, mit dem wir gemeinsame Ziele vorantreiben können.“

Tanya Bascombe, General Manager der EOCA, bekräftigt: „Pana setzt sich seit seiner Gründung 1992 für einen bewussten und nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt ein. Wir freuen uns sehr, das Unternehmen als neuen Partner in Europa gewonnen zu haben. Je enger die Branche zusammenarbeitet, desto mehr können wir mit unserem Engagement erreichen.“

Verwandte Themen
OutDoor 2018 EOG Update Vision 2020
EOG spricht über die Zukunft der OutDoor weiter
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter