sport+mode

Salomon bekommt erstmals Sales- und Marketingdirektor

(jn) Salomon hat mit Michael Bauer erstmals einen Sales- und Marketingdirektor. Bauer trat die neugeschaffene Stelle zum 1. März an; er ist bereits seit acht Jahren im Unternehmen.

Bis auf Weiteres ist er auch direkt verantwortlich für Footwear. Von 2003 bis 2011 war Bauer Sales- und Marketingmanager Softgoods bei Salomon Österreich. In seiner neuen Position berichtet er an Armin Fuchs, Geschäftsführer von Amer Sports Deutschland und General Manager für Zentraleuropa. Bauers Aufgaben in Österreich übernimmt Thomas Kamm, bisher Business Unit Manager Footwear bei Salomon Deutschland.

Armin Fuchs, Geschäftsführer von Amer Sports Deutschland, erklärt, dass das Unternehmen mit der neuen Stelle dem starken Wachstum der vergangenen Jahre Rechnung trägt. „Mit seiner großen Erfahrung, sowie seiner profunden Kenntnis der Sportartikelbranche wird er gemeinsam mit dem deutschen Salomon-Team die Weichen auf eine weiterhin erfolgreiche Entwicklung der Marke in Deutschland stellen“, kommentiert Fuchs die Besetzung.

Verwandte Themen
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter
Craft Marketing Personal Funktionstextilien
Craft: Nachwuchs im Marketing-Team weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Vibram Gummisohle Flip-Flop Zehentrenner Jubiläum
Neuer Flip-Flop: Vibram feiert 80 Jahre weiter