sport+mode

Salomon bekommt erstmals Sales- und Marketingdirektor

(jn) Salomon hat mit Michael Bauer erstmals einen Sales- und Marketingdirektor. Bauer trat die neugeschaffene Stelle zum 1. März an; er ist bereits seit acht Jahren im Unternehmen.

Bis auf Weiteres ist er auch direkt verantwortlich für Footwear. Von 2003 bis 2011 war Bauer Sales- und Marketingmanager Softgoods bei Salomon Österreich. In seiner neuen Position berichtet er an Armin Fuchs, Geschäftsführer von Amer Sports Deutschland und General Manager für Zentraleuropa. Bauers Aufgaben in Österreich übernimmt Thomas Kamm, bisher Business Unit Manager Footwear bei Salomon Deutschland.

Armin Fuchs, Geschäftsführer von Amer Sports Deutschland, erklärt, dass das Unternehmen mit der neuen Stelle dem starken Wachstum der vergangenen Jahre Rechnung trägt. „Mit seiner großen Erfahrung, sowie seiner profunden Kenntnis der Sportartikelbranche wird er gemeinsam mit dem deutschen Salomon-Team die Weichen auf eine weiterhin erfolgreiche Entwicklung der Marke in Deutschland stellen“, kommentiert Fuchs die Besetzung.

Verwandte Themen
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Fesi Präsident Alberto Bichi Frank Dassler
Fesi stellt die Führungsspitze neu auf weiter
Primaloft Verkauf Eigentümer Private Equity
Primaloft wechselt den Eigentümer weiter
Benedikt Kolkmann Lowa Marketing
Lowa baut Marketingabteilung weiter aus weiter
Florian Sachenbacher Rossignol Bike Nordic Produktmanager Marketingmanager
Die Rossignol-Gruppe stockt das Team in München auf weiter