sport+mode

Norrona besetzt weitere Marketingstelle

(jn) Das norwegische Familienunternehmen Norrona hat einen neuen Leiter für Marketing und Kommunikation eingestellt: Lars Bjelvin. Das Unternehmen schuf die Stelle neu, um die Aufgaben im Marketing auszuweiten.

Bjelvin (38) unterstützt seit Anfang Februar Chris Holter im Marketingteam. Er soll vor allem internationale Marketingaktionen planen. „Diese Gelegenheit, einem so jungen, motivierten Team anzugehören, das großartige Produkte entwirft, wollte ich mir nicht entgehen lassen. Norrona setzt immer wieder neue Trends in Sachen Design und Funktion und treibt dieEntwicklung innovativer Outdoorbekleidung stets voran“, sagt Bjelvin zu seiner neuen Aufgabe. Zuletzt war er neun Jahre in der Öl- und Gasindustrie tätig und arbeitete als Vizepräsident für Kommunikation für die norwegische Firma Statoil.

Verwandte Themen
OutDoor 2018 EOG Update Vision 2020
EOG spricht über die Zukunft der OutDoor weiter
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter