sport+mode

Nike verkauft Bauer Hockey

(abk) Nike hat die Marke Bauer Hockey nach zwölf Jahren verkauft. Der neue Besitzer, eine Investorengruppe, bezahlte dafür 200 Mio. US-Dollar in bar (ca. 135 Mio Euro), teilt Nike mit.

(abk) Der US-amerikanische Sportausrüster Nike hat die Marke Bauer Hockey verkauft. Der Kaufpreis betrug laut Nike 200 Mio. US-Dollar in bar (ca. 135 Mio Euro). Neuer Besitzer von Bauer Hockey ist eine Investorengruppe, die von Kohlberg & Company sowie dem kanadischen Businessman W. Graeme Roustan geführt wird. Trotz Verkauf werde Bauer Hockey seine Produkte in den kommenden zwei Jahren aber weiterhin unter dem Label „Nike Bauer Hockey“ anbieten. Nike erwartet, dass das Geschäft vor dem Ende des laufenden Geschäftsjahres abgeschlossen ist. Die renommierte Hockeymarke gehörte seit zwölf Jahren zu Nike.

Verwandte Themen
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Bogner Modeunternehmen Müller & Meirer Taschen Lizenz Bags & Belts Lizenzunternehmen
Bogner vergibt Taschenlizenz neu weiter
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter