sport+mode

Nike verkauft Bauer Hockey

(abk) Nike hat die Marke Bauer Hockey nach zwölf Jahren verkauft. Der neue Besitzer, eine Investorengruppe, bezahlte dafür 200 Mio. US-Dollar in bar (ca. 135 Mio Euro), teilt Nike mit.

(abk) Der US-amerikanische Sportausrüster Nike hat die Marke Bauer Hockey verkauft. Der Kaufpreis betrug laut Nike 200 Mio. US-Dollar in bar (ca. 135 Mio Euro). Neuer Besitzer von Bauer Hockey ist eine Investorengruppe, die von Kohlberg & Company sowie dem kanadischen Businessman W. Graeme Roustan geführt wird. Trotz Verkauf werde Bauer Hockey seine Produkte in den kommenden zwei Jahren aber weiterhin unter dem Label „Nike Bauer Hockey“ anbieten. Nike erwartet, dass das Geschäft vor dem Ende des laufenden Geschäftsjahres abgeschlossen ist. Die renommierte Hockeymarke gehörte seit zwölf Jahren zu Nike.

Verwandte Themen
Newell K2 Völkl Marker Dalbello Verkauf
Neuer Eigentümer für K2, Völkl, Marker, Dalbello weiter
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter
Adidas Alain Pourcelot
Adidas ernennt Managing Directors für Western Europe und Emerging Markets weiter
Limar Umzug neue Adresse
Limar Deutschland GmbH mit neuer Adresse weiter
Louis Réard Swimwear Réard Paris neuer Name
Louis Réard kommt als Réard Paris zurück weiter