sport+mode

X-Socks stattet erneut DSV-Sportler aus

(jn) Die Schweizer Sportmarke X-Socks ist auch in diesem Winter offizieller Ausrüster des Deutschen Skiverbands (DSV).

Die Schweizer Sportmarke X-Socks ist auch in diesem Winter offizieller Ausrüster des Deutschen Skiverbands (DSV).

Thomas Regenbogen, Vertriebsleiter in Deutschland, freut sich, dass sich das Unternehmen erneut im deutschen Spitzensport engagiert: „Als Dachorganisation der deutschen Skivereine vertritt der DSV die Interessen des deutschen Skisports und bietet damit die perfekte Plattform, um den Wintersport in Deutschland zu unterstützen.“

Alle Athleten, Trainer und Funktionsträger im Spitzensport, Breitensport sowie der Sportförderung werden die Socken von X-Socks tragen. Das Feedback der Athleten ermöglichte den Schweizern, das Modell „XC Racing“, eine speziell auf Langläufer abgestimmte Wettkampfsocke, zu verbessern und weiter zu entwickeln. Stolz ist X-Socks auf die exklusiven Ausrüster-Verträge mit den Langlaufstars Tobias Angerer und Evi Sachenbacher-Stehle sowie den Biathleten Michael Greis und Martina Beck. „Unsere Athleten geben der Marke ein Gesicht. Dass wir diese vier Weltklasse-Athleten für uns gewinnen konnten, ist der beste Beweis für die herausragende Funktionalität unserer Produkte“, bekräftigt Regenbogen.

Verwandte Themen
Intersport Arlberg Lech Eröffnung
Intersport Arlberg eröffnet Shop in Lech weiter
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter
Lululemon 7mesh Kooperation
Lululemon und 7mesh kooperieren weiter