sport+mode

K-Swiss ernennt Europa-Geschäftsführer

(se) K-Swiss ernennt Ivo van Ierland zum General Manager Central Europe. Der gebürtige Holländer Ivo van Ierland wird ab dem 1. Januar 2009 die neu geschaffene Position des General Managers Central Europe der Sport- und Lifestylemarke K-Swiss besetzen.

K-Swiss ernennt Ivo van Ierland zum General Manager Central Europe. Der gebürtige Holländer Ivo van Ierland wird ab dem 1. Januar 2009 die neu geschaffene Position des General Managers Central Europe der Sport- und Lifestylemarke K-Swiss besetzen.

Van Ierland, der bereits seit über 14 Jahren im Unternehmen tätig ist, war 2002 als Country Manager Germany/Austria bereits verantwortlich für die Aufstellung von K-Swiss. Der 36jährige wird künftig die Verantwortung für Deutschland, Österreich und Benelux tragen. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und die Herausforderungen die diese Position mit sich bringen,“ so van Ierland. „ Insbesondere möchte ich durch die neue Struktur effektiver auf die regionalen Anforderungen eingehen sowie eine schnellere und verbesserte Ausgestaltung der Arbeitswege für den zentraleuropäischen Markt schaffen.“

Verwandte Themen
Schöffel FWF Leader Status
FWF: Schöffel mit Leader-Status ausgezeichnet weiter
Klean Kanteen Jim Osgood
Klean Kanteen-CEO wird Vorstandmitglied von „1% for the Planet“ weiter
Edelrid Carsten von Birckhahn
Carsten von Birckhahn tödlich verunglückt weiter
Maryan Beachwear Goup Eröffnung Logistikzentrum Laufenburg
Maryan Beachwear-Gruppe feiert vergrößertes Lager weiter
Falke CEO Martin Winkler
Falke ernennt Martin Winkler zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung weiter
Kohlberg MDV K2
Kohlberg ist neuer Besitzer von K2 und MDV weiter