sport+mode
CEP Lena Heinrich
Lena Heinrich hat bei CEP ihre Arbeit aufgenommen (Foto: CEP)

Lena Heinrich wird Apparel Managerin bei CEP

CEP heißt seine neue Apparel Managerin Lena Heinrich herzlich willkommen. Die studierte Textildesignerin ergänzt das Team von Jochen Seitz und verantwortet ab sofort den Bereich Bekleidung.

Die 29-jährige Heinrich ist ab sofort für das Sportunternehmen CEP tätig. Nach ihrer Ausbildung als Schneiderin absolvierte Heinrich ein Designstudium an der Universität Hof. Zuletzt war die aktive Triathletin als Fashion-Designerin bei Cube Bikes für die Bekleidung zuständig. Neben ihren Aufgaben bei CEP wird sie ebenfalls den Bereich Shapewear bei Item6 betreuen. Beide Unternehmen gehören zu Medi mit Sitz in Bayreuth.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter