sport+mode
Katadyn Steripen Übernahme
Wasserentkeimer von Steripen (Foto: Screenshot steripen.com/outdoor)

Die Katadyn-Gruppe kauft Hydro-Photon

Die Katadyn-Gruppe mit Hauptsitz im zürcherischen Kemptthal erweitert ihr Markenportfolio und kauft die Vermögenswerte von Hydro-Photon, Inc., Hersteller des mobilen UV-Wasserentkeimers Steripen. Die Akquisition soll Ende Juli abgeschlossen sein.

Im Zuge der Übernahme werden die Marketing- und Vertriebsaktivitäten von Steripen in Katadyns nordamerikanischen Firmensitz in Minneapolis, Minnesota, USA, verlegt. Steripen wird weiterhin ein kleines Technikbüro in Ellsworth, Maine, USA unterhalten, wo der ursprüngliche Unternehmenssitz war.

Die Katadyn-Gruppe hat im vergangenen Jahrzehnt einige Marken erworben, darunter Optimus Stoves, AlpineAire Foods und Spectra Watermakers. Shawn Hostetter, Präsident von Katadyn North America, ist sich jetzt sicher: „Katadyn wird somit weltweit die größte Auswahl an sicheren Trinkwasseraufbereitungsoptionen für Reisende, Rucksacktouristen, Militär und humanitäre Organisationen haben.“

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter