sport+mode
Mike Pfotenhauer

Mike Pfotenhauer erhält den Outdoor-Oscar 2015

Im Rahmen der gerade zu Ende gegangenen OutDoor hat die Messe Friedrichshafen zum zehnten Mal eine Persönlichkeit geehrt, die sich um die Outdoorbranche besonders verdient gemacht hat. In diesem Jahr wurde der „Celebrity oft he Year“ Osprey-Gründer Mike Pfotenhauer.

Fachjournalisten und Branchenvertretern wählten ihn: David Durkan (Bergans of Norway, Norwegen), Richard Jägrund (Haglöfs, Schweden), Susan Viscon (Recreational Equipment Inc., USA), David Laffan (Bivouac Outdoor, Neuseeland), Wilfried Teller (Larca Sportartikel GmbH, Deutschland), Petra Thaller (Thaller Media, Deutschland), Natasha Bloemhard (Salt Magazine, Niederlande), Augusto Rabajoli (Ferrino, Italien) und Peter Schöffel (Schöffel, Deutschland).

Kalifornien ist die Heimat von Osprey. 1974 begann dort Mike Pfotenhauer seine Unternehmensgeschichte. Er benannte seine Firma nach einem seltenen Vogel, den er in seiner Jugend in Wyoming gesehen hatte und der bereits damals auf der Liste der gefährdeten Vögel stand. Pfotenhauer: „Die meisten Wettbewerber nannten ihre Firmen nach sich selber. Das gefiel mir nicht – zumal mein Name ziemlich kompliziert war.“ Pfotenhauer hatte gerade sein Studium an der University of Santa Cruz beendet und reparierte in seiner Freizeit Rucksäcke. Dabei habe er festgestellt, dass die meisten Rucksäcke viel besser gemacht werden könnten und beschloss, selbst Rucksäcke zu produzieren.

Als die Firma und der Preisdruck der Wettbewerber größer wurden, entschied Pfotenhauer, seine Produktion nach Asien zu verlegen. Aber anders als viele seiner Wettbewerber zog er mit seiner Familie mit nach Vietnam, um in der neuen Fabrik die Näherinnen selbst einweisen und schulen zu können. Auch nach über vierzig Jahren, heißt es unter anderem in der Jury-Bewertung, dürfe die Qualität der Rucksäcke nicht schlechter sein als Mike Pfotenhauers Anspruch aus dem Jahr 1974.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter