sport+mode

OutDoor hat wieder zugelegt

(wei) Mit einem Besucherplus von zwölf Prozent schreibt die OutDoor in Friedrichshafen ihre Erfolgsstory fort. Insgesamt haben sich 18.900 Fachbesucher vom 17. bis 20 Juli über die neuen Produkte und Kollektionen im Outdoor-Segment informiert.

Mit einem Besucherplus von zwölf Prozent schreibt die OutDoor in Friedrichshafen ihre Erfolgsstory fort. Insgesamt haben sich 18.900 Fachbesucher (Vorjahr 16.900) vom 17. bis 20. Juli über die neuen Produkte und Kollektionen im Outdoor-Segment informiert.

Zur 15. OutDoor waren 787 Aussteller aus 40 Nationen angetreten, „die gute Gespräche mit einem stark internationalen und fachkundigen Publikum meldeten“, berichtet Stefan Reisinger, Projektleiter der OutDoor, der die gesamte Natursport-Bewegung weiter im Aufwind sieht. Das bestätigen auch die konkreten Zahlen, die auf der Messe präsentiert wurden. Auf 5,68 Milliarden Euro konnte sich der Branchenumsatz im vergangenen Jahr steigern. „Für das laufende Geschäftsjahr erwarten wir eine weitere Umsatzsteigerung von 2,5 Prozent auf 5,82 Milliarden Euro“, prognostizierte Mark Held, Geschäftsführer der European Outdoor Group (EOG). Inhaltliches Leitthema der diesjährigen OutDoor war außerdem der Begriff Nachhaltigkeit und ein sorgsamerer Umgang mit der Natur. Die Tendenz, verstärkt umweltfreundlich zu produzieren, sei kein kurzfristiger Trend sondern ein Kurswechsel, machten verschiedene Vertreter der Outdoor-Branche deutlich.

Die OutDoor ist für die meisten Besucher auch 2009 wieder Pflichttermin. Bei der Fachbesucherumfrage eines unabhängigen Instituts antworteten 92 Prozent der Befragten auf die Frage, ob sie auch zur nächsten OutDoor kommen mit „Ja“. Diese findet vom 16. bis 19. Juli 2009 in Friedrichshafen statt.

Verwandte Themen
Roeckl Insolvenz
Klarstellung zur Roeckl Mode Insolvenz weiter
Kath Smith The North Face General Managerin EMEA
Kath Smith wird neue General Managerin EMEA bei The North Face weiter
Sport 2000 Österreich Wintersaison Frühjahrsgeschäft
Sport 2000 Österreich: „Erfolgreiche Wintersaison für die Mitglieder“ weiter
Ledlenser Heinsius Vice President
Ledlenser: Inge Heinsius wird Vice President Product and Marketing weiter
Intersport Umsätze Februar
Intersport: Erlösrückgang im Februar trotz Wintersportplus weiter
Jack Wolfskin Kampagne Go Backpack
Jack Wolfskin startet Kampagne „Go Backpack“ weiter