sport+mode

Nikwax setzt auf Schlüsselregion Deutschland/Polen

(jn) Der Hersteller von Pflege- und Imgrägniermitteln Nikwax hat Tomasz Kruk zum Business Development Spezialist ernannt. Damit will das Unternehmen sein operatives Geschäft in Zentral- und Osteuropa verstärken.

Der Hersteller von Pflege- und Imgrägniermitteln Nikwax hat Tomasz Kruk zum Business Development Spezialist ernannt. Damit will das Unternehmen sein operatives Geschäft in Zentral- und Osteuropa verstärken.

Kruk war bis dato als Exportmanager bei Nikwax UK Ltd. tätig. Nun übernimmt er in Polen die Key-Account-Betreuung und Marktentwicklung für Deutschland und Polen. Kruk soll zum einen die ständige Verfügbarkeit von Nikwax-Produkten überwachen. Zum anderen soll er die Kommunikation zwischen Nikwax und seinen Händlern und Endverbrauchern und somit den Kundenservice stärken.

Nick Brown, Gründer und Geschäftsführer von Nikwax, sagt: „Deutschland und Polen sind für Nikwax Schlüsselregionen, deren starker Nachfrage nach unseren Produkten wir uns durchaus bewusst sind. Die Ernennung von Tomasz zum Business Development Specialist, insbesondere mit geografischer Basis direkt in der Region, ermöglicht es uns noch besser, dieser Nachfrage gerecht zu werden.“

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter