sport+mode
Maier Sports hat sein Outdoorsortiment ausgeweitet, etwa mit Bekleidung für Fernwanderungen (Foto:Maier Spoirts)

Maier Sports verbucht zweistelliges Orderplus

Maier Sports verzeichnet für die Saison Frühjahr/Sommer 2016 ein Vororderplus von gut zehn Prozent. In Deutschland beträgt der Anstieg der Bestellungen elf Prozent, in den Auslandsmärkten legten die Köngener um neun Prozent zu.

Im Vorjahreszeitraum war der Orderbestand des Bekleidungsanbieters bereits um 14 Prozent gewachsen. Die Marke konnte 100 neue Händler gewinnen. Auch die Outdoor Profis und Globetrotter führen künftig die Ware der Schwaben. Dies bestätige, dass der Ausbau des Outdoorsegments erfolgreich sei.

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter