sport+mode

Wieder Doppelmesse: Asia Outdoor und Asia Bike

(jal) Wenn am 26. Juli die siebte Asia Outdoor ihre Tore öffnet, werden 540 Aussteller auf einer Ausstellungsfläche von 48.000 Quadratmeter erwartet. Im vergangenen Jahr waren es noch 452 Aussteller auf 42.000 Quadratmetern.

Bereits zum zweiten Mal findet die Asia Outdoor in Kooperation mit der Asia Bike statt. Hier belegen 230 Rad-Aussteller 24.000 Quadratmeter. Chinas „kleine Schwester der Eurobike“ startete 2011 mit 138 Ausstellern. Da die Fahrradmesse gleichzeitig mit der Asia Outdoor stattfindet, erwartet die Messeleitung etwa 30.000 Besucher in den Rad-Ausstellerhallen. Nachdem die Messe 2011 mit Marken wie Shimano, Specialized, Look, Merida, Cube, BMC, Cervelo, Focus gestartet war, kann die Asia Bike 2012 nochmals zugelegen. Neu dabei sind unter anderen: Bergamot, BH, Bianchi, Corratec, Mercedes Smart, Haibike, Staiger, Hercules, KTM, Pinarello und Wheeler. Neben Modenschauen, Forumdiskussionen, Pressekonferenzen und diverse Workshops gibt es in den Hallen zwei Testcenter für Road- und Mountainbikes.

Zwei Messen, ein Ticket

Das „Messedoppel“ biete laut Pressemitteilung den Vorteil, dass man mit nur einem Ticket beide Veranstaltungen besuchen könne. Die Veranstalter (German Messe LTD/Messe Friedrichshafen und ihr Co-Partner in Nanjing) erwarten einen neuen Rekord von insgesamt 40.000 Besuchern (2011: 31.137 Besucher). Damit der Asia Outdoor in Zukunft nicht der Platz ausgeht, hat die Stadtregierung von Nanjing den Bau von drei neuen Messehallen bis 2014 beschlossen. 2012 hat die Asia Outdoor auch internationale Neuzugänge zu vermelden. Erstmals mit an Bord sind Firmen wie Beal, Boreal, Black Diamond, Climbing Technology, Dolomite, Edelweiss, Mountain Smith, Sigg, Outdoor Research, Trangia, Vasque oder Zeiss. Auch das Rahmenprogramm der Messe hat sich weiterentwickelt. Forum-Diskussionen, Modenschauen, Kletter-Wettbewerbe sowie Trainingskurse für Händler und Verkäufer im Mountain Village sind ebenso im Programm wie Slackline-Kurse.

Beide Messen finden vom 26. bis 29. Juli statt.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter