sport+mode

Managementwechsel bei TNF und Timberland

(jn) Der US-amerikanische Outdooranbieter The North Face gibt einen Wechsel im Management bekannt: Arne Arens steigt zum General Manager von TNF in der EMEA-Region (Europa, Nahost und Afrika) auf. Er löst damit Timo Schmidt-Eisenhart ab, der seinerseits neuer General Manager von Timberland Europa wird.

Timberland gehört wie The North Face zur VF Corporation. Arens war seit 2010 Sales Director EMEA; er wechselt Ende Juni in seine neue Funktion. Dort berichtet er direkt an Rick Wood, Coalition President von Outdoor & Action Sports. Er arbeite auf das Ziel hin, TNF in allen EMEA-Ländern zur Outdoormarke Nr. 1 zu machen. Er wird nach wie vor von Lugano (Schweiz) aus arbeiten, dem Hauptsitz des TNF-Mutterkonzerns VF International.

Derweil wechselt Schmidt-Eisenhart Ende Juni innerhalb der VF Corporation zu Timberland Europa. Dort ist er Richard O‘Rourke, Timberland International, direkt unterstellt. Schmidt-Eisenhart arbeitet vom Timberland-Hauptsitz in Großbritannien aus.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Bogner Modeunternehmen Müller & Meirer Taschen Lizenz Bags & Belts Lizenzunternehmen
Bogner vergibt Taschenlizenz neu weiter
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter