sport+mode

Neuer Vorsitzender für das WFSGI-CISO-Komitee

(se) Der Weltverband der Sportartikelindustrie WFSGI (World Federation of the Sporting Goods Industry) hat Marius Rovers zum neuen Vorsitzenden für das CISO-Komitee, das sich um die Interessen der internationalen Sportorganisationen kümmert, ernannt.

(se) Der Weltverband der Sportartikelindustrie WFSGI (World Federation of the Sporting Goods Industry) mit Sitz in Lausanne/CH hat einen neuen Vorsitzenden für das CISO-Komitee, das sich um die Interessen der internationalen Sportorganisationen kümmert, ernannt. Marius Rovers wird diese Position künftig ausfüllen. Der 59-Jährige ist zudem Präsident des Aufsichtsrats der Sport 2000 International und Geschäftsführer der niederländischen Euretco Sport. Er wird bei seiner Arbeit von den beiden Vizevorsitzenden Celia Miur (Leiterin Globales Marketing bei Speedo) und Jean-Pierre Morand (Sportrechtsanwalt) unterstützt. Im CISO-Komitee sitzen außerdem Vertreter von Adidas, Puma, Nike, Mizuno, Salomon und der Tecnica Gruppe.

Verwandte Themen
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter