sport+mode

Reichelt verkauft bei Pro Feet

(wei) Uwe Reichelt, zwei Jahre lang Verkaufsleiter bei der Bad Camberger Grofa Sport & Fashion GmbH, wird zum 1. Oktober nach Schweinfurt zum Accessoire-Spezialisten Pro Feet wechseln. Dort wird er vertrieblich die Geschicke der Marken Pro Feet, H.A.D., T.ESS und Seal Skinz lenken.

Uwe Reichelt, zwei Jahre lang Verkaufsleiter bei der Bad Camberger Grofa Sport & Fashion GmbH, wird zum 1. Oktober nach Schweinfurt zum Accessoire-Spezialisten Pro Feet wechseln. Dort wird er vertrieblich die Geschicke der Marken Pro Feet, H.A.D., T.ESS und Seal Skinz lenken.

Der 50-Jährige hatte bei Grofa die Marken Diadora, Giro, Starshot sowie auch den gesamten Fahrradteile-Bereich unter seinen Fittichen. Vor seiner Station in Bad Camberg war er als Geschäftsführer bei Ciclo Sport tätig. Ganze zehn Jahre wirkte er beim Membranspezialisten Gore. Dort hatte er die Position des Business Unit Leiter des Handschuhgeschäfts in Europa inne und war für Produktion, Produktentwicklung, Vertrieb und Marketing verantwortlich.

„Bei Pro Feet werde ich wieder dem Bereich Bekleidungsphysiologie näher sein“, sagt Reichelt und freut sich auf seine neue Aufgabe im Pro Feet-Team, das nun Gas geben will und personell um 30% aufgestockt worden ist.

Verwandte Themen
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter
Lululemon 7mesh Kooperation
Lululemon und 7mesh kooperieren weiter
Kim Roether Intersport Umsatze
Intersport: kumulierter Umsatzzuwachs von zwei Prozent weiter