sport+mode

Alpina Donna steht im Fokus

(ds) Salewa, Multispezialist in Sachen Bergsport, plant seine Damenlinie „Alpina Donna“ deuschlandweit stark zu kommunizieren.

Salewa, Multispezialist in Sachen Bergsport, plant seine Damenlinie „Alpina Donna“ deuschlandweit stark zu kommunizieren. Neben Anzeigenschaltungen in verschiedenen Special-Interest Magazinen sowie Imagebroschüren planen die Aschheimer zusammen mit dem Handel Testaktionen mit Rückgaberecht.

Imagebroschüren planen die Aschheimer zusammen mit dem Handel Testaktionen mit Rückgaberecht. Des Weiteren soll die Kampagne durch Events wie der Salewa-Klettersteigbegehung, einer Flimvorführung verbunden mit Ticketverlosung sowie Aktionen mit dem stationärem Handel begleitet werden. Salewa will somit seine lange Tradition in der Herstellung von speziellen Frauenprodukten weiter fortführen und den Bedürfnissen der weiblichen Kunden durch „ernsthafte“ Produkte noch stärker entsprechen.

Verwandte Themen
Newell K2 Völkl Marker Dalbello Verkauf
Neuer Eigentümer für K2, Völkl, Marker, Dalbello weiter
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Intersport Umsätze April
Intersport: Deutliches Erlösplus im April erwirtschaftet weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter
Adidas Alain Pourcelot
Adidas ernennt Managing Directors für Western Europe und Emerging Markets weiter
Limar Umzug neue Adresse
Limar Deutschland GmbH mit neuer Adresse weiter