sport+mode
Odlos Chef Ottosson geht nach drei Jahren

CEO Jonas Ottosson verlässt Odlo

Nach nur drei Jahren wird CEO Jonas Ottosson das Unternehmen Odlo zum 30. Juli verlassen. Er habe sich entschieden, mit seiner Familie zurück nach Schweden zu ziehen, um sich dort neuen Aufgaben zu widmen.

Um Odlo durch die Übergangszeit zu führen, hat der Aufsichtsrat beschlossen, die Leitung des Unternehmens an Verwaltungsratsmitglied Christophe Bézu (57) zu übertragen. Der Franzose leitete von 1999 bis 2003 die Entwicklung von Adidas in Japan und war von 2003 bis 2009 Managing Director für die Region Asia Pacific. Im Jahr 2010 wurde Bézu E-Commerce-Officer für die Adidas-Gruppe. 2011 wechselte er als Chief Wholesale Officer zu Esprit, wo er 2013 zum Managing Director für Europa und die Emerging Markets befördert wurde. Im Januar 2015 trat Christophe Bézu dem Verwaltungsrat von Odlo bei.

Auch Thomas Spieß (Geschäftsführung Production, Sourcing und Logistics) und Claes Broqvist (Geschäftsführung Sales) werden Odlo in den nächsten Monaten verlassen. CFO Thomas Rast ist bereits Ende April aus dem Unternehmen ausgeschieden und wurde von dem Schweizer Adrian Schürmann (44) als Head of Finance ersetzt, der an die neu geschaffene Position des COO berichtet. Als COO beginnt am 1. September der Norweger Knut Are Høgberg (42). Die Position des CCO ist bei Odlo derzeit noch vakant – man wolle in Kürze eine Lösung präsentieren.

Christophe Bézu tritt sein neues Amt am 29. Juni an. Odlo hatte bereits angekündigt, die Führungsriege von vier auf drei Mitglieder zu verkleinern – einen Chief Executive Officer (CEO), einen Chief Operating Officer (COO) und einen Chief Commercial Officer (CCO).

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter