sport+mode

Head: ab 2011 alles unter einem Dach

(ds) Die Head Sport GmbH in Kennelbach wird in Zukunft neben der Hartware auch die Verantwortung für Textilien übernehmen.

Die Head Sport GmbH in Kennelbach wird in Zukunft neben der Hartware auch die Verantwortung für Textilien übernehmen.

Nach Ablauf der Lizenzvereinbarung mit Jebsen & Jessen in Hamburg zum 31. Dezember 2010 übernimmt das Unternehmen die Marke Head für Sportswear in eigener Regie und wird von der Kollektionsentwicklung über Produktion bis zu Vertrieb und Marketing sämtliche Aktivitäten durchführen. Angeboten werden Kollektionen für Badminton, Tennis und Ski.

International wird Georg Kröll für diesen Bereich verantwortlich sein.

Michael Bogner, bislang Brand Manager Head Sportswear, bleibt in der neuen Organisation verantwortlich für Brand Management, Produktentwicklung und Sourcing. Der Vertrieb der Sportswear wird in die bestehenden Organisationen integriert.

In Deutschland übernimmt die Head Germany GmbH in Feldkirchen bei München unter der Verantwortung von Geschäftsführer Rainer Schramm. Als Vertriebs- und Marketingleiter Textil wird Walter Zehrer als Ansprechpartner für den Handel fungieren. Zehrer ist bislang bei Head Germany für den Auf-, Ausbau und die Integration des Geschäftsbereichs Snowboard, Helme und Protection verantwortlich. Diese Funktion wird er auch weiterhin ausführen.

In Österreich und der Schweiz werden die Head Austria in Schwechat, unter Leitung von Bob Koch, und die Head Switzerland in Baar, Geschäftsführer Lucio Zallot, für alle Vertriebsmaßnahmen verantwortlich zeichnen.

Die Übernahme der Head Sportswear erfolgt laut Pressemitteilung schrittweise nach den Erfordernissen des Marktes. Dementsprechend wird Head die Sommerkollektion 2011 bereits in eigener Regie vorbereiten, produzieren und vertreiben. „Wir werden die Tennislinie 2011 zur Vororder im Mai bis Juni dieses Jahres vorstellen und den Vertrieb starten“, erläutert Schramm das Vorgehen. Die Vororder, Auftragsabwicklung, Auslieferung und Nachorder der Winterkollektion 2010/11 wird wie bisher durch die Hanseatic Sportswear in Hamburg ausgeführt.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter