sport+mode
Die ZEG kauft die Räder von Kettler (Foto: Screenshot Kettler-Homepage)

ZEG übernimmt Fahrradsparte von Kettler

Die Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft (ZEG) aus Köln übernimmt das Fahrradwerk der Heinz Kettler GmbH & Co. KG mit dem Produktionsstandort im saarländischen Hanweiler. Alle rund 80 Mitarbeiter sollen dort übernommen werden.

Herstellung und Vertrieb übernimmt künftig die neu gegründete ZEG-Tochter Kettler Alu-Rad GmbH, die den Gesamtfachmarkt bedienen wird. Die Übernahme stehe noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Gläubigerausschusses von Kettler und müsse zudem noch durch das Bundeskartellamt genehmigt werden, heißt es.

Bereits im vergangenen Jahr kaufte die ZEG die Marke Hercules, 2013 die Marke Wanderer. Kettler befindet sich derzeit in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung. Im weiteren Verlauf des Jahres 2015, so kündigt Kettler an, werde man seinen Gläubigern einen Insolvenzplan zur Abstimmung vorlegen.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter