sport+mode
Buff versucht sich für 2015/16 zum ersten Mal auch an Mützen (Foto: Buff)

Buff präsentiert erstmals Mützen

Der spanische Schlauchtuchhersteller Buff erweitert zur Saison Herbst/Winter 2015/16 sein Sortiment um Mützen. Die neue Kollektion wird erstmals auf der Ispo Munich im Februar 2015 präsentiert.

Die 160 Teile umfassende Mützenkollektion deckt die Felder Performance bis Lifestyle ab, beinhaltet also Modelle für verschiedene Sportarten und für den Alltagsgebrauch. Die Mützenmodelle gibt es für Damen und Herren – Kindermodelle soll es erst ab Herbst/Winter 2016/17 geben.

Bei den Mützen werden wie auch in der Neckwear-Kollektion Materialien wie Mikrofaser, Polartec-Fleece, Windstopper und Merinowolle verwendet. Gefertigt wird die Kollektion im eigenen Werk bei Barcelona. Die Verkaufspreise werden voraussichtlich zwischen 20 und 40 Euro liegen.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter