sport+mode

Nike-Mann managt künftig Umbro

(jn) Jim Allaker, bis dato Vizepräsident und Geschäftsführer von Nike Großbritannien und Irland, wird neuer CEO und Präsident des Sportbekleidungsherstellers Umbro, einer Tochtergesellschaft von Nike.

Jim Allaker, bis dato Vizepräsident und Geschäftsführer von Nike Großbritannien und Irland, wird neuer CEO und Präsident des Sportbekleidungsherstellers Umbro, einer Tochtergesellschaft von Nike.

Das gab der Mutterkonzern Nike Inc. mit Sitz im us-amerikanischen Beaverton heute bekannt. Die Nachfolge für Nike Großbritannien und Irland übernimmt Marc Van Pappelendam, der bislang Vizepräsident und Geschäftsführer von Nike Ost- und Mitteleuropa war.

Allaker ist dem Unternehmen Nike bereits seit 21 Jahren in verschiedenen Positionen treu. Seit 2006 bekleidete er die Position des Vizepräsidenten/Geschäftsführers für Großbritannien und Irland. Vorher war er als Vorstand für Finanzen, Planung und das operative Geschäft in der Region Europa, Naher Osten und Afrika verantwortlich. In seiner neuen Rolle bei Umbro ersetzt Allaker Matthew Cook, der das Unternehmen nach Nike-Angaben verließ, um andere Herausforderungen wahrzunehmen.

Eunan McLaughlin, Präsident der Nike-Affiliates, gibt sich überzeugt, „dass wir unter Allakers Führung die Marke weiterentwickeln und uns mit Fußballfans weltweit verbinden werden.” Umbro verfüge über hervorragende Wachstumschancen, sagt McLaughlin. Unter den Nike-Affiliates sind weitere Marken zu verstehen, die zum Unternehmen Nike Inc. gehören und 100-prozentige Tochtergesellschaften sind. Dazu zählen neben Umbro Ltd. Cole Haan, Converse Inc., Designer und Hurley International.

Auch van Pappelendam, der Allaker nachfolgt, hat sich bereits für Nike Inc. verdient gemacht. Vor seiner Tätigkeit als Vizepräsident/Geschäftsführer der Region Mittel-/Osteuropa war er Vizepräsident des Bereichs Handel der ehemaligen Region Europa, Naher Osten und Afrika. Außerdem führte van Pappelendam einst die Geschäfte der Nike-Unterregion Nordeuropa.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter