sport+mode

Dunlop-Tennisprofi Berdych coacht Nachwuchs

(jal) Tomas Berdych, aktuell Nr. 22 in der Weltrangliste, nahm sich in München am Qualifikations-Sonntag zu den BMW-Open viel Zeit, um mit 27 jungen Nachwuchstalenten mehrere Match-Tiebreaks zu spielen und den Spielern einige Tipps mit an die Hand zu geben.

Tomas Berdych, aktuell Nr. 22 in der Weltrangliste, nahm sich in München am Qualifikations-Sonntag zu den BMW-Open viel Zeit, um mit 27 jungen Nachwuchstalenten mehrere Match-Tiebreaks zu spielen und den Spielern einige Tipps mit an die Hand zu geben.

Der „BMW Open Campus by Dunlop Sport“, wie die Veranstaltung offiziell heißt, wurde außerdem von den Dunlop Coaches Udo Riglewski und Carsten Arriens begleitet. Im anschließenden Interview outete sich Tomas Berdych als Befürworter solcher Aktionen und betonte, dass er gerne an Aktionen mit Kindern und Jugendlichen teilnimmt. Für alle Teilnehmer war die Aktion ein unvergessliches Erlebnis.

Im Rahmen seines D Squad Nachwuchsprogramms veranstaltet Dunlop regelmäßig Treffen zwischen jugendlichen Nachwuchstalenten und Dunlop Profis. Alle wichtigen Informationen zur D Squad Nachwuchsprogramm sowie die Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter : www.teamdunlop.de/d-squad

Verwandte Themen
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter
Schöffel-Lowa-Store Passau Eröffnung
Schöffel-Lowa-Store eröffnet in Passau weiter
Kettler CFO Olaf Bierhoff
Kettler: Bierhoff folgt als CFO auf Mathys weiter
CEP Marketing Julian Mothes
Neuer Head of Marketing bei CEP weiter
Gonso Marken-Relaunch
Gonso präsentiert Marken-Relaunch weiter