sport+mode

Löffler ab 1. März mit neuem Geschäftsführer Leodolter

(jn) Nun ist es bald soweit: Am 29. Februar hat Bruno Obermayer seinen letzten Arbeitstag als Geschäftsführer der Löffler GmbH, dann tritt er in den Ruhestand.

Schon im vergangenen Jahr hatte das österreichische Unternehmen die Nachfolge geregelt und Otto Leodolter als alleinigen Geschäftsführer vorgestellt. Leodolter kommt aus einer sportlichen Familie, was seine persönliche Leidenschaft insbesondere zum Nordischen Skisport prägte wie auch seine berufliche Karriere. Er war zehn Jahre Spartenleiter Ski Nordisch bei der Fischer Sports GmbH und zuletzt über sechs Jahre bei der Firma Hartjes (Sport- und Gesundheitsschuhe) als geschäftsführender Gesellschafter tätig.

Bruno Obermayer verabschiedet sich nach fast 40 Jahren (seit 1973) von der Firma Löffler. In den vergangenen zwölf Jahren stand er dem Sportbekleidungshersteller als alleiniger Geschäftsführer vor. Mit dem klaren Bekenntnis zu nachhaltigen Qualitätsprodukten habe Obermayer den Produktionsstandort Ried im Innkreis (Österreich) und damit die Arbeitsplätze in der Region gesichert, heißt es von Löffler. 

Verwandte Themen
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter
Craft Marketing Personal Funktionstextilien
Craft: Nachwuchs im Marketing-Team weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter