sport+mode

Reebok und Armani bringen gemeinsame Kollektion

(jn) Der Sportbekleidungshersteller Reebok International Ltd. und das Modeunternehmen Giorgio Armani S.p.A. bringen eine gemeinsame Kollektion.

Der Sportbekleidungshersteller Reebok International Ltd. und das Modeunternehmen Giorgio Armani S.p.A. bringen eine gemeinsame Kollektion.

Die Linie EA7/Reebok ist ein Konzept für ultimative, funktionale Sportbekleidung und soll Active Style mit sportlichen Elementen und technologischen Innovationen kombinieren. Die EA7/Reebok Kollektion hat ihr Debüt bei der Emporio Armani Menswear Show am 16. Januar 2010 während der Mailänder Modewoche gefeiert. Ab Juli 2010 steht sie dann in Emporio Armani Boutiquen, in ausgewählten Reebok Concept Stores und bei bevorzugten Einzelhändlern weltweit. „Diese Kollaboration bietet eine neue Perspektive für design- und modebewusste sportliche Kunden“, sagt Uli Becker, President Reebok International. Becker betrachtet die Verschmelzung der Marke Emporio Armani mit der Tradition von Reebok für Fitness und Training als perfekte Kombination.

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter