sport+mode

Reebok und Armani bringen gemeinsame Kollektion

(jn) Der Sportbekleidungshersteller Reebok International Ltd. und das Modeunternehmen Giorgio Armani S.p.A. bringen eine gemeinsame Kollektion.

Der Sportbekleidungshersteller Reebok International Ltd. und das Modeunternehmen Giorgio Armani S.p.A. bringen eine gemeinsame Kollektion.

Die Linie EA7/Reebok ist ein Konzept für ultimative, funktionale Sportbekleidung und soll Active Style mit sportlichen Elementen und technologischen Innovationen kombinieren. Die EA7/Reebok Kollektion hat ihr Debüt bei der Emporio Armani Menswear Show am 16. Januar 2010 während der Mailänder Modewoche gefeiert. Ab Juli 2010 steht sie dann in Emporio Armani Boutiquen, in ausgewählten Reebok Concept Stores und bei bevorzugten Einzelhändlern weltweit. „Diese Kollaboration bietet eine neue Perspektive für design- und modebewusste sportliche Kunden“, sagt Uli Becker, President Reebok International. Becker betrachtet die Verschmelzung der Marke Emporio Armani mit der Tradition von Reebok für Fitness und Training als perfekte Kombination.

Verwandte Themen
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Thilo Schmidt-Arras, Key Account Manager, Bushnell Performance Optics Germany GmbH
Bushnell mit neuem Key Account Manager weiter