sport+mode
De Marchi präsentiert zum ersten Mal Radschuhe

De Marchi komplettiert Angebot mit Radschuhen

Der italienische Radbekleidungsspezialist De Marchi hat ab 2016 auch Radschuhe in seinem Programm. Ende März werden diese im Handel erhältlich sein.

De Marchi präsentiert den Kalbslederschuh Classic Pista, Made in Italy. Der Schuh werde in der „Blake“-Machart gefertigt: Die Sohle wird mit einer durchgehenden, sichtbaren Naht mit dem Oberteil verbunden. Eine seitliche Verstärkung schützt den Schuh bei der Nutzung in Käfigpedalen. Durch einen auswechselbaren Absatz, eine Lederdecksohle und eine Gummiauflage im Vorderfuß werde der Schuh zu einem nachhaltigen Produkt.

Den Classic Pista gibt es in den Farben Schwarz und Braun sowie mit zwei verschiedenen Sohlensteifigkeiten. Die eine Sohle eigne sich für Menschen, die die Schuhe auch abseits des Rades nutzen wollen – durch die nicht komplett steife Sohle sei ein Abrollen des Fußes gut möglich. Die andere Sohle ist mit maximaler Steifigkeit auf Performance ausgerichtet.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter