sport+mode

Schwan-Stabilo mit Deuter und Ortovox „sehr zufrieden“

(jal) Das Geschäftsfeld Outdoor der Gruppe Schwan-Stabilo, zu der Deuter und Ortovox gehören, konnte im Geschäftsjahr 2011/12 (Stichtag 30.6.) um 29,5 Prozent zulegen. Anders ausgedrückt: Der Umsatz ist von 61 auf 78 Millionen Euro gestiegen, hauptsächlich durch die Akquisition von Ortovox.

Allein mit der Marke Deuter, die seit 2006 zu Schwan-Stabilo gehört, sei der Umsatz um 8,6 Prozent gestiegen. Deuter umfasse nach Unternehmensangaben ungefähr 85 Prozent des Outdoorgeschäftes bei Schwan-Stabilo. Besonders erfolgreich waren die Produktbereiche Trekkingrucksäcke und Kindertragen. Mit dem Kauf der Firma Ortovox Sportartikel GmbH zum 1. Juli 2011 ist die Gruppe Schwan-Stabilo in das Wintergeschäft eingestiegen. Lawinensicherheitsexperte Ortovox hat vor Kurzem sein Sortiment um funktionelle Outdoorbekleidung erweitert, insbesondere für Skitouren und Freerider. In diesem Spezialgebiet, vor allem bei der Skitourenbekleidung, habe Ortovox im Markt mit plus 34 Prozent deutlich zulegen können. Für die Zukunft erwarte man steigende Wachstumsraten in Osteuropa und Asien.

Die gesamte Gruppe Schwan-Stabilo hat somit erstmals die Umsatzschwelle von einer halben Milliarde übersprungen und erzielte ein Plus von 503 Millionen Euro (Vorjahr: 462 Mio. Euro), was einer Steigerung von neun Prozent entspricht. Das Geschäftsfeld Kosmetik stieg um 10,0 Prozent, Stabilo (Schreibwaren) um 0,4 Prozent. Schwan-Stabilo ist seit 157 Jahren im Besitz der Familie Schwanhäußer. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011/12 beliefen sich die Investitionen der Gruppe nach eigenen Angaben auf insgesamt 45 Millionen Euro. Ein beträchtlicher Teil davon sei für Baumaßnahmen aufgewendet worden. Noch nicht abgeschlossen sind die Arbeiten für den Neubau des Logistik- und Verwaltungsgebäudes von Deuter in Gersthofen. Insgesamt beschäftigt die Gruppe Schwan-Stabilo in Deutschland 1.850 Mitarbeiter, weltweit 4.390.

Verwandte Themen
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter